Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

Die Grüne Jugend setzt sich dafür ein, eine Zusatzausbildung vor allem für die Mitarbeiter*innen des Sozialpsychiatrischen Dienstes, des Jugendamtes (RSD) und der Jobcenter zu schaffen, um das Beratungs- und Betreuungsangebot des Dienstes um eine kompetente psychologische und soziale Beratung für Menschen und Angehörige der „Queeren Community“ zu erweitern. Ein starker Fokus in dieser Zusatzausbildung soll […]

Die Grüne Jugend fordert von den Berliner Bäderbetrieben ein, das Angebot für Frauen*schwimmen jenseits des momentan in Neukölln existierenden Angebots auf mehr Bezirke in Berlin auszuweiten. Die Nichtschwimmer*innen-Rate ist unter Frauen* sehr viel höher als bei Männern. Das kann eine Lebensgefahr darstellen. Jedoch ist die Hürde in ein gemischtgeschlechtliches Schwimmbad zu gehen aus verschiedensten Gründen […]

Warum machen wir eine Strukturdebatte? Die GRÜNE JUGEND versteht sich als ein basis-demokratischer Verband ohne viele Hierarchien, in den alle die Möglichkeit haben sollen, sich einzubringen. Deshalb ist es unsere Aufgabe, unsere Strukturen stetig zu hinterfragen und sie übersichtlicher und inklusiver zu machen. Die GRÜNE JUGEND besteht nicht nur aus dem Landesvorstand (Lavo), sondern vor […]

Am Sonntag, den 12. November 2017, haben wir auf unserer Landesmitgliederversammlung Ämter im Landesvorstand nachgewählt sowie diverse Anträge beschlossen. Jana Brix wurde als Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Berlin gewählt. Sie ergänzt Louisa Hattendorff im Sprecher*innenteam. Kira Wesbuer als Politische Geschäftsführerin und Sebastian Weise als Schatzmeister komplettieren den geschäftsführenden Landesvorstand. Als Beisitzer wurde Frederik Neuhof nachgewählt. […]