Fachforum Ökologie, Mensch und Tier
Wir beschäftigen uns im Fachforum Ökologie, Mensch und Tier (ÖMT) mit einigen der Kernthemen der GRÜNEN JUGEND:
Umwelt- und Verbraucher*innenschutz, Energie, Landwirtschaft und Tierrechte. Natürlich sind wir aber auch immer offen für neue Themen, die sich mit Nachhaltigkeit beschäftigen.

Manchmal laden wir eine Referentin oder einen Referenten ein, um über ein bestimmtes Thema zu diskutieren, oder wir schauen einen Film, planen einen gemeinsamen Ausflug oder basteln für eine Aktion auf der Straße.

Neue und interessierte Leute sind immer herzlich willkommen! Komm vorbei und diskutiere mit anderen netten Menschen, wie wir Klimawandel, Umweltzerstörung und Tierquälerei stoppen können. Wann unsere Treffen stattfinden, kannst du durch den Kalender erfahren.
Bei Fragen wendet euch gerne auch an klara@gj-berlin.de

Fachforum Bildung
Gute Bildung ist aus unserer Sicht ein Thema, welches im Zentrum jeder Politik stehen sollte. Denn worin sollte man besser investieren als in die Zukunft?
Bei unseren Treffen beschäftigen wir uns mit verschiedenen Themen der Schul- und Bildungspolitik. Wenn du interessiert bist komm gern vorbei, wir freuen uns!

Wann unsere Treffen stattfinden, kannst du durch den Kalender erfahren.

Bei Fragen wendet euch gern an klara@gj-berlin.de.

Fachforum Antifaschismus
Im Fachforum Antifa (oder: Antifafo) beschäftigen wir uns mit allen Themen, die in den Bereich der antifaschistischen Arbeit fallen. Von Rassismus, Antisemitismus und Nationalismus bis hin zu Sexismus setzen wir uns kritisch mit allen Formen der Diskriminierung auseinander, der Menschen in unserer Gesellschaft aufgrund ihrer Hautfarbe, Ethnie, ihres Geschlechts und vielem mehr unterworfen sind.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, uns sowohl selbst mit diesen Themen inhaltlich auseinanderzusetzen, als auch andere Menschen darüber aufzuklären und Aktionen zu machen. Wir veranstalten Aktiventreffen, bereiten Vorträge vor, vertreten die GRÜNE JUGEND Berlin in Bündnissen und gehen auf die Straße, um für eine Welt frei von jedweder Form der Diskriminierung zu streiten.
Neue und interessierte Leute sind immer willkommen. Wir sind offen für alle antifaschistischen Themen und freuen uns über jeden Vorschlag, den Du mitbringst. Unsere Treffen finden zur Zeit einmal im Monat statt. Die Termine findest du in unserem Kalender.