Der vergangene Freitag stand bei der GRÜNEN JUGEND Berlin ganz im Zeichen von Europa. Am frühen Nachmittag führten Mitglieder der GJ eine kleine Aktion auf dem Boxhagener Platz durch. Auf goldenen Papier-Sternen (FSC-zertifiziert) sollten Passant*innen ihr Träume und Wünsche für Europa schreiben. “Mehr Aufklärung gegen Rechts”, “Gemeinsam gegen Hass und Gewalt”, “Offene Grenzen” oder “Konsequenter Tierschutz” standen am Ende auf den Sternen, die auf eine blaue Leinwand gepinnt wurden.

Im Anschluss daran startete das Europaquiz mit der grünen Europaabgeordneten Ska Keller. Die Anwesenden wurden freundlich von Ska und den beiden Felix’ aus dem Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND begrüßt. Über eine halbe Stunde lang wurden den fünf Gruppen über Europa und die Europäische Union gestellt. Die Sieger*innen bekamen am Ende ein kleines Präsent.