Zur Zeit wird die von Geflüchteten besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg geräumt.

Dazu erklärt Charlotte Obermeier, Sprecherin der Grünen Jugend Berlin:

“Wir verurteilen den Polizeieinsatz auf Schärfste. Die Räumung muss sofort abgebrochen werden. Es ist nicht hinnehmbar, dass dort schwer bewaffnete Polizist*innen eingesetzt werden. Wir fordern echte Perspektiven für die Menschen in der besetzen Schule.”

Robin Völker, Sprecher der Grünen Jugend Berlin, ergänzt:

“Wir halten es selbstverständlich für richtig, dass alternative Unterkünfte zur Verfügung gestellt werden. Der selbstbestimmte Protest darf dadurch aber nicht eingeschränkt werden.”