Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

Ökologie & Energie

beschlossen auf der 1. außerordentlichen Landesmitgliederversammlung am 30. Januar 2016 Nach Jahren eines unfähigen, durchtriebenen Chaossenats stehen im September 2016 in Berlin Wahlen an. Sowohl auf Landes- als auch auf Bezirksebene gibt es nun Möglichkeiten zur Veränderung. Und die ist bitter nötig.Denn mittlerweile nehmen Berliner*innen die Aufgaben von Politik und Verwaltung wahr. Sie organisieren Unterkünfte, […]

Anlässlich des ab Ende November 2015 stattfindenden Weltklimagipfels und der begleitenden Demonstrationen und Proteste, erklärt Emma Sammet, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Berlin: „Der Klimawandel bedroht unsere Lebensgrundlagen weltweit. Immer mehr geht es hierbei auch um Gerechtigkeit. Wer keinen Klimawandel will, muss auch die entsprechende Politik machen. Wir brauchen schnell 100 % Erneuerbare Energien. Auch Berlin […]

beschlossen auf der 2. außerordentlichen Landesmitgliederversammlung am 14. September 2015 Die Entwicklung in der Schule hin zum Ganztagsunterricht bringt neue Herausforderungen mit sich. Durch die zunehmend höhere Bedeutung, die staatliche Einrichtungen für junge Menschen haben, entstehen auch mehr Aufgabenfelder, die nicht vom Lehrplan abgedeckt werden. Schulessen ist eine davon. Gesunde Ernährung und die Bildung über […]

beschlossen auf der 2. außerordentlichen Landesmitgliederversammlung am 14. September 2015 Mehr Bevölkerung. mehr Vielfalt, mehr Verkehr, mehr Verdrängung. Berlin ist eine wachsende Stadt mit wachsenden Herausforderungen. Die Aussichten, aber auch die Probleme, sind so bunt wie Stadt selbst. Wer möchte, dass auch in Zukunft Menschen in einer Stadt wohnen, die sie sich leisten können und […]

Die Forderung der Grünen, einen vegetarischen Tag in öffentlichen Kantinen pro Woche zu unterstützen, bestimmt zurzeit den öffentlichen Diskurs in Deutschland. Nun veranstaltet der Landesverband Berlin von Bündnis 90/Die Grünen am kommenden Sonntag ein vegetarisches Picknick ab 15 Uhr im Park am Gleisdreieck. Die GRÜNE JUGEND Berlin begrüßt diese Möglichkeit, die erhitzten Gemüter bei fleisch- […]

Das Aachener Landgericht hat am 25.06.2013 ein Verfahren gegen zwei Menschen eingestellt, die Essen aus dem Müll eines Supermarktes gefischt haben. Die GRÜNE JUGEND Berlin begrüßt die Einstellung des Verfahrens und fordert, dass “Containern” komplett legalisiert werden muss. Kati Bachnik, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Berlin erklärt: “Supermärkte werfen permanent noch gute Lebensmittel weg, weil sie […]

Im Angesicht der weiter zunehmenden Verschmutzung unseres Planeten durch Plastikmüll, der sowohl in den Weltmeeren wie auch an Land eine Gefahr für Tiere und Umwelt darstellt, hat die Bezirksgruppe der Grüne Jugend Steglitz-Zehlendorf am Samstag, den 27.04.2013 durch das Verteilen von Flyern auf eben jene Problematik aufmerksam gemacht. Der Bericht der Grünen Jugend Steglitz-Zehlendorf “Plastik […]