Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

beschlossen auf der 2. außerordentlichen Landesmitgliederversammlung am 15. September 2014 Licht- und Schattenseiten von Olympischen Spielen und Paralympics Die Olympischen Spiele der Neuzeit und die Paralympics wurden 1896 beziehungsweise 1960 das erste Mal gefeiert. Einer der zentralen olympischen Gedanken ist, Menschen aus aller Welt über nationale Grenzen hinweg zusammen zu bringen und unter dem Motto […]

Am Samstag, den 20.09.14 findet wieder der sogenannte “Marsch für das Leben” statt, bei dem christliche Fundamentalist*innen, CDU und AfD gemeinsam auf die Straße gehen und gegen das Recht auf körperliche Selbstbestimmung demonstrieren. Die frauen*- und genderpolitische Sprecherin der Grünen Jugend Berlin, Ruth Bayerl, erklärt dazu: “Die Entscheidung über den eigenen Körper ist ein Menschenrecht. […]

Auf der gestrigen Landesmitgliederversammlung hat sich die Grüne Jugend Berlin für ein klares Nein zu Olympia ausgesprochen. Dazu erklärt Charlotte Obermeier, Sprecherin der Grünen Jugend Berlin: “Die Grüne Jugend Berlin hat sich für ein klares Nein zu Olympia ausgesprochen. Unter den aktuellen Rahmenbedingungen sind wirtschaftlich nachhaltige und ökologische Spiele nicht realisierbar . Der Vergabeprozess des […]

Anlässlich des Ende der Besetzung des Hostels in der Gürtelstraße, erklärt Robin Völker, Sprecher der Grünen Jugend Berlin: “Lügen, Betrug und Isolation – das ist die Antwort des Senats auf Proteste für ein menschliches Asylrecht. Während Frank Henkel mit einem höchst umstrittenen Rechtsgutachten versucht seinen Betrug an den Geflüchteten vom Oranienplatz juristisch abzusichern, begegnet er […]