Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

Was haben (neo-)koloniale Denkmuster und rassistische Positionen eigentlich mit mir zu tun? – Seminar der GRÜNEN JUGEND Berlin am 20. Oktober 2012 Lange Zeit wurde Rassismus als etwas verhandelt, das entweder “früher” – Stichwort Nationalsozialismus – oder “woanders”, z.B. in den USA anzutreffen war. Die moderne Rassismusforschung fasst den Begriff weiter. Anhand der Beschäftigung mit kolonialer […]

Die Grüne Jugend Berlin ruft zum Protest gegen radikale Abtreibungsgegner*innen und ihren “Marsch für das Leben” auf. „Der ‘Marsch für das Leben’ ist ein Marsch gegen die Frauen“, sagt Kati Bachnik, Sprecherin der Grünen Jugend Berlin. Schließlich müssen Frauen selbst entscheiden können, ob sie ein Kind bekommen wollen oder nicht. Hintergrund: Bei dem “Marsch für […]

Fünf Menschen aus dem Fachforum Ökologie, Mensch und Tier der GRÜNEN JUGEND Berlin protestierten gemeinsam am 11.08. mit 200 weiteren Tierversuchsgegner*innen vor dem Max-Dellbrück-Centrum. Das Bündnis Tierschutzpolitik hatte aufgerufen, gegen den Ausbau von Deutschlands ohnehin größtem Tierversuchslabor zu demonstrieren. Von uns war ursprünglich ein Straßentheater geplant. Als Mäuse und Wissenschaftler*innen verkleidet wollten wir Passant*innen auf […]

„Nichts gegen eine GEMA-Reform, nur fair muss sie sein“, unter diesem Motto hat sich die Grüne Jugend Berlin am 6. September 2012 an den Protesten gegen die GEMA Tarifreform 2013 in der Keithstraße vor der GEMA Bezirksdirektion beteiligt. An sich ist eine Reform der GEMA zu begrüßen, viel zu intransparent ist die ist die Zusammensetzung […]