Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

Das Geheimhalten der Demoroute und auch das Handeln der Beamten vor Ort hat Gegendemonstrierende und AnwohnerInnen unzumutbaren und unkontrollierbaren Gefahren ausgesetzt. Es kann nicht sein, dass die Polizei mit dem Schutz der anwesenden MitbürgerInnen überfordert ist. Die Gewaltexzesse der rechten SchlägerInnen wurden nicht von der Polizei verhindert, dafür aber friedliche DemonstrantInnen massiv mit Pfefferspray besprüht. […]

Es ist nicht hinnehmbar, dass Homosexuelle sich in der Öffentlichkeit vor Gewalt fürchten und Beleidigungen ertragen müssen. Deshalb müssen wir weiter für Freiheit und Respekt kämpfen und zeigen, dass Vielfalt die Normalität ist!” Dazu ergänzt Jan Schnorrenberg, frauen- und genderpolitischer Sprecher im Landesvorstand: „Deshalb werden wir am internationalen Tag gegen Homophobie zusammen mit vielen Berliner_innen […]

Neben der bisherigen Sprecherin Madeleine Richter, die im Amt bestätigt wurde, wurde Vito Dabisch als neuer Sprecher gewählt. Dem Gremium, das für ein Jahr gewählt worden ist, gehören jetzt auch Elisa Kremerskothen als politische Geschäftsführerin und Max Kausch als Schatzmeister sowie Kati Bachnik, Svenja Stöckmann, Robin Völker und Jan Schnorrenberg als Beisitzerinnen und Beisitzer an. […]